Server IP
t.shadowrain.net

Apple id herunterladen

Laden Sie frühere Versionen von iTunes herunter, um mit kompatiblen Betriebssystemen und Hardware zu arbeiten. Sie können den Status Ihrer Datenanforderung überprüfen, indem Sie privacy.apple.com/account besuchen. Download von iCloud für Windows aus dem Microsoft Store Um eine Apple-ID auf einem Apple TV-, Android-Gerät, Smart-TV oder Streaming-Gerät zu erstellen, können Sie in der Regel die auf dem Bildschirm angegebenen Schritte befolgen und Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer sowie eine Zahlungsmethode eingeben. Sie müssen eine Apple-ID erstellen, wenn Sie Dienste wie Apple Music und Apple TV+ abonnieren oder die Apple TV-App herunterladen. Wenn Sie die Apple TV-App auf Ihrem Smart-TV einrichten und eine Apple-ID erstellen müssen, werden Sie möglicherweise zu activate.apple.com umgeleitet. Gehen Sie zu privacy.apple.com, und geben Sie dann Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein. Möglicherweise müssen Sie Sicherheitsfragen beantworten oder Anweisungen für die Zwei-Faktor-Authentifizierung folgen. Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie auf “Weiter”. Laden Sie macOS Catalina herunter, um ein brandneues Unterhaltungserlebnis zu erleben. Ihre Musik, TV-Sendungen, Filme, Podcasts und Hörbücher werden automatisch auf die Apple Music-, Apple TV-, Apple Podcasts- und Apple Books-Apps übertragen, in denen Sie weiterhin Zugriff auf Ihre bevorzugten iTunes-Funktionen haben, einschließlich Käufen, Vermietungen und Importen. Dieses Gütesiegel gilt für Apps und Spiele, die wirklich einen Download verdienen.

Wenn Sie das sehen, wissen Sie, dass es außergewöhnlich sein wird. Überprüfen Sie Ihre E-Mail, um die Bestätigungsnachricht von Apple zu finden. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Nachricht, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen. Apple wird Sie bitten, sich bei Ihrem neuen iCloud-Konto anzumelden, um Ihre Adresse zu verifizieren. Auf Ihrem Mac können Sie eine Apple-ID über den App Store erstellen. Wenn Sie einen Windows-PC verwenden, können Sie eine Apple-ID mit iTunes für Windows erstellen. Wenn Sie nicht über iTunes für Windows verfügen, können Sie eine Apple-ID im Web erstellen. Ihr iPhone fordert Sie außerdem auf, zu wählen, ob iCloud-Daten und -Kontakte auf Ihrem iPhone verbleiben sollen, und fordert Sie dann auf, Ihr iCloud-Passwort einzugeben, um “Mein iPhone suchen” zu deaktivieren. Von den besten Apps zum Kochen gesünderer Mahlzeiten bis hin zu actionreichen Spielen, um die Kinder zu unterhalten, haben App Store-Redakteure Themenlisten der Download-würdigsten Spiele und Apps erstellt. Die neue Apple Music App ist das ultimative Musik-Streaming-Erlebnis auf Mac.1 Erkunde eine Bibliothek mit 60 Millionen Songs, entdecke neue Künstler und Tracks, finde die perfekte Playlist, lade und höre offline oder genieße all die Musik, die du im Laufe der Jahre gesammelt hast. Und finden Sie alles in Ihrer Musikbibliothek auf all Ihren Geräten. Bevor Sie apps aus einem anderen Land auswählen können, müssen Sie das Land für Ihr neues Konto auswählen.

Öffnen Sie dazu den App Store und tippen Sie auf “Gekennzeichnet”. Scrollen Sie nach unten auf der Seite, wo Sie eine Schaltfläche sehen, die Anmelden sagt. Tippen Sie auf diese Schaltfläche und melden Sie sich mit Ihren neuen iTunes/iCloud-Anmeldeinformationen an. Zum Herunterladen und Kaufen von Apps aus dem App Store benötigen Sie eine Apple-ID. Ihre Apple-ID ist das Konto, das Sie für den Zugriff auf Apple-Dienste verwenden. Wenn Sie andere Apple-Dienste wie iCloud verwenden, melden Sie sich mit derselben Apple-ID im App Store an. Wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie eine erstellen. Sind Sie Entwickler? Erweitern Sie Ihr Unternehmen mit Ressourcen, die Ihnen helfen, unglaubliche Apps zu erstellen und mehr Benutzer zu erreichen. iTunes hat die Art und Weise, wie Menschen Musik, Filme, TV-Sendungen und Podcasts erlebt haben, für immer verändert. Mit drei brandneuen, dedizierten Apps – Apple Music, Apple TV und Apple Podcasts – ändert sich alles wieder, um die beste Art und Weise zu sein, Unterhaltung auf Ihrem Mac zu genießen.

Und seien Sie versichert; Alles, was Sie in Ihrer iTunes-Bibliothek hatten, ist immer noch in jeder App zugänglich. iCloud synchronisiert nahtlos alles auf Ihren Geräten – oder Sie können sichern, wiederherstellen und synchronisieren, indem Sie das Gerät direkt mit Ihrem Mac verbinden.